Die Ausstellung "Revolution und Mauerfall" bei Nacht

Quelle: Robert-Havemann-Gesellschaft/Oana Popa
Quelle: Robert-Havemann-Gesellschaft/Oana Popa
Quelle: Robert-Havemann-Gesellschaft/Oana Popa
Quelle: Robert-Havemann-Gesellschaft/Oana Popa
Zeitzeuge Uwe Dähn führt zur Langen Nacht der Museen 2017 durch die Ausstellung.
Quelle: Robert-Havemann-Gesellschaft/Oana Popa
Zeitzeuge Uwe Dähn führt zur Langen Nacht der Museen 2017 durch die Ausstellung.
Quelle: Robert-Havemann-Gesellschaft/Oana Popa
Quelle: Robert-Havemann-Gesellschaft/Oana Popa
Quelle: Robert-Havemann-Gesellschaft/Oana Popa
Blick vom Stasi-Museum in Haus 1 auf die Open-Air-Ausstellung.
Quelle: Robert-Havemann-Gesellschaft/Oana Popa
Quelle: Robert-Havemann-Gesellschaft/Oana Popa
Quelle: Robert-Havemann-Gesellschaft/Oana Popa
Blick vom Stasi-Museum in Haus 1 auf die Open-Air-Ausstellung.
Quelle: Robert-Havemann-Gesellschaft/Oana Popa

Impressionen

Die Open-Air-Ausstellung Revolution und Mauerfall im Innenhof der Stasi-Zentrale. Campus für Demokratie zog seit dem 15. Juni 2016 zahlreiche, teils prominente, Besucher an. Die Schau knüpft an die erfolgreiche temporäre Ausstellung zur Friedlichen Revolution auf dem Berliner Alexanderplatz 2009/10 an. Ein halbes Jahr lang wurde gebaut, geschweißt und gedruckt, um die Ausstellung rechtzeitig zum Eröffnungstermin fertigzustellen. Die leuchtenden Farben der geschwungenen Ausstellungstafeln setzen bewusst einen Gegensatz zu der ansonsten tristen Architektur der Stasibauten. Besonders eindrucksvoll wirken die Ausstellungstafeln bei Nacht, wenn ihr Licht den Innenhof der Stasi-Zentrale. Campus für Demokratie erleuchtet.

Die Open-Air-Ausstellung "Revolution und Mauerfall" im Innenhof der Stasi-Zentrale

Galerie öffnen

17. Juni 2016: Speiche and Friends rocken im Innenhof der Stasi-Zentrale

Galerie öffnen

Januar bis Mai 2016: Wie die Ausstellung "Revolution und Mauerfall" entsteht

Galerie öffnen

Die Open-Air-Ausstellung "Revolution und Mauerfall" bei Nacht

Galerie öffnen

15. Juni 2016: Die Open-Air-Ausstellung "Revolution und Mauerfall" wird feierlich eröffnet

Galerie öffnen

2009/10 war die Ausstellung temporär auf dem Berliner Alexanderplatz zu sehen

Galerie öffnen

Blog aufrufen
Kontakte aufrufen
zum Seitenanfang